Pflaumen Crumble

Tipps & Infos

Zubereitung

KochenMit Shao Abonnieren

Ingwer gründlich waschen und fein hacken. Das Mark der Vanilleschote auskratzen. Rotwein in einem Topf erhitzen. Ingwer, Mark und Schote hineingeben, Zimt und Waldhonig ebenso. Pflaumen gründlich waschen und in etwa gleich große Keile schneiden. Nach dem ersten Aufkochen den Herd herunterschalten. Mit Gewürzen der Wahl abschmecken. Stärke unter ständigem Rühren hinein rieseln lassen und auf diese Weise den Sud eindicken. Darin die Pflaumenkeile drei Minuten garen. Für die Streusel die restlichen Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig verrühren. Pflaumenragout in eine backfeste Schale gießen. Von der Teigmasse Streusel abknipsen und gleichmäßig auf der Oberfläche verteilen. Bei 180 Grad für zwanzig Minuten im Ofen backen. Vor dem Servieren das Dessert mit etwas Jack Daniels beschwipsen und flambieren.

Zutaten

  • Pflaumen 650 g
  • Rotwein 250 ml
  • Vanilleschote 1 Stk, Rohrzucker 120 g
  • Butter 150 g Vollkornmehl 200g
  • Mandeln 20 g Jack Daniels
  • Stärke
  • Waldhonig
  • Zimt
  • Ingwer

Das ist ungefähr drin pro 100g

Brennwert

1045,1 kJ

Kalorien

249,6 kcal

Protein

4,01 g

Kohlenhydrate

25 g

Zucker

25,95 g

Fett

14,52 g

Ballaststoffe

3,48 g

errechnet von Shaos Kalorienrechner

Andere Artikel